Zu Gast im Podcast der Photologen

Im Juli war ich zu Gast im Podcast der Photologen. Die Photologen, das sind die beiden Freunde und Fotografen Falk Frassa und Thomas B. Jones. In dem Interview, welches wir in einer sehr schönen Atmosphäre direkt am Ruhrufer in Mülheim an der Ruhr aufgenommen haben, ging es primär um mein Bildband Istanbul’um und die Entstehung von Fotografie-Serien. Nach meiner ersten Podcast Teilnahme bei Kai Behrmann im Gate 7 Podcast war ich ein wenig entspannter, aber trotzdem war es wieder eine sehr schöne Erfahrung, die ich sammeln durfte.

Unter anderem gibt es folgende Shownote zu der Folge:

„Falk bringt uns ein Gespräch mit dem Fotografen Feyzi Demirel mit, der auf den Straßen von Instabul seiner Leidenschaft für urbane Motive nachgeht und mit seiner Kamera das Flair der türkischen Hauptstadt erforscht und einfängt.“

Danke an dieser Stelle an Falk und Thomas für das Interview und das angenehme Gespräch. Übrigens ist der Photologen-Podcast, natürlich völlig unabhängig von meinem eigenen Auftritt, aktuell eines meiner Lieblings-Podcasts. Warum? Weil ich den beiden Kollegen einfach sehr gerne zuhöre, auch wenn es thematisch nicht immer meine Interessen trifft. Aber bei über 70 Folgen ist das sicher auch normal.

Also, hier geht zur der Folge mit mir. Natürlich gibt es die Folge auch auf iTunes und Spotify, also einfach mal kurz suchen. Viel Spaß beim zuhören!

 

By |2018-10-07T13:04:27+00:0007. Oktober 2018|Blog, Street Photography|0 Comments

Leave A Comment